Die Schäfer VAB Ges. für EDV-Lösungen mbH bietet eine bewährte Lösung für die Vereins-/Mitgliederverwaltung. Die Lösung „VAB“ besteht aus dem sinnvollen Betreuungsangebot der Schäfer VAB und der seit vielen Jahren bewährten Software-Lösung PC-VAB.

 

Mit PC-VAB erhält der Anwender eine einfache, zuverlässige

und vor allem langfristig betreute PC-Lösung!

 

Der Anwender kommt schnell zum Ziel. Unabhängig ob bei der Beitragsabrechnung oder bei vereinstypischen Auswertungen wie z.B. Jubiläumsliste, Geburtstagsliste, etc.

 

Durch die Beteiligung von über 200 Volks- und Raiffeisenbanken ist die Langfristigkeit der Betreuung und Weiterentwicklung der Lösung sichergestellt. Ein Muss für jedes Programm in diesem Bereich. Wer will sich schon alle 3 Jahre in eine andere Lösung einarbeiten?

Probieren Sie es aus! Unsere Berater helfen Ihnen weiter -> Impressum/Kontaktaufnahme

 

 

PC-VAB - Die Betreuungs- und Softwarelösung

für Banken, Vereine und Gemeinschaften

im Bereich Vereins-/Mitgliederverwaltung

Das Betreuungs– und Lizenzkonzept

der Schäfer VAB

Qualifiziertes Serviceteam

- Kundenberatung (Orts-Rufnummer)

- E-Mail Support

- Schulung und Fernwartung

PC-VAB—Die Softwarelösung für die

Vereins-/Mitgliederverwaltung

- Ständige Weiterentwicklung

- Updates per Download oder Datenträger

- Lauffähig von XP bis Windows 10

- siehe auch Leistungsumfang PC-VAB

 

Startseite schaefer-vab.de

Preise/Leistungen/Lizenzmodelle

Technischer Bereich/Download

Testversion PC-VAB

Leistungsumfang PC-VAB

Allgemeine Voraussetzungen

Datenübernahme nach PC-VAB

VAB-Service (Option zu PC-VAB)

Hardware - VAB-PC

Support / Hilfe

Lizenzgeber/Ansprechpartner

Gästebuch

Impressum

Textfeld: PC-VAB Lizenzverlängerung durch Update auf 3.28.x

Meldet PC-VAB einen Ablauf der Lizenz oder wird in Untermenü‘s ein Ablaufdatum angezeigt, kann durch ein Update auf die aktuellste Version 3.28.x die Laufzeit verlängert werden. 

Über „Technischer Bereich/Download“ auf dieser Seite kann die neueste Version PC-VAB zunächst heruntergeladen und dann installiert werden. Bitte beachten Sie die Installations-Hinweise!

Meldet PC-VAB weiterhin einen „drohenden“ Lizenzablauf, so setzen Sie sich mit dem jeweiligen Lizenzgeber wie folgt in Verbindung:
Anwender mit Unterlizenz  - beginnend mit F, G, R, V,Y  -> mit der Bank oder dem Verband
Kunden mit Lizenz  -  beginnend mit K -> natürlich direkt mit der Schäfer VAB

Im Bezug auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben wir in einer Textdatei die ersten Informationen zusammengestellt.

Aktuelle Meldungen Stand Mai 2018